Köstritzer lesen für Köstritzer

Heinrich Posthumus Reuß – Heinrich Schütz – Landgraf Moritz von Hessen: Leben für die Musik:  Köstritzer Spielleute feiern ihr 25jähriges Bestehen

Das musikalische Beziehungsgeflecht zwischen den drei Jubilaren aufzuschlüsseln, haben sich die Köstritzer Spielleute für diesen Abend auf die Fahnen geschrieben. Den 450. Geburtstag von Heinrich Posthumus, dem Reußen, der in Gera auf Schloss Osterstein residierte, und Landgraf Moritz von Hessen, der als der „Gelehrte“ in die Geschichte eingegangen ist, sowie den 350. Todestag von Heinrich Schütz wollen sie musikalisch „in Szene setzen“. Da gibt es Verbindungen und Treffen, da sind Hofkapellmeister und Gedanken, da ist Martin Luther und der Glaube und immer wieder die Musik, die die drei Herren miteinander verbindet. Lassen Sie sich überraschen, was sie – die drei – zur Musik zu sagen haben, zu Kompositionen und Örtlichkeiten …

Die Köstritzer Spielleute gründeten sich unter der Leitung von Ilse Baltzer 1997 am Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz und der Schütz-Akademie e.V. Es sind ambitionierte Laien aus den unterschiedlichsten Berufen, die sich hier in einem gemeinsamen Hobby, dem Musizieren, zusammenfinden. Passend zum Probenort steht die Musik des 16. Und 17. Jahrhunderts im Vordergrund, die sie auf Blockflöten und Gemshörnern, Dulzianen und Rankett, Cornamusen und Krummhörnern je nach Programm und Stück musizieren. Das Offene Singen zur Weihnachtszeit, Konzerte sowie die musikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten stehen im Laufe des Jahres auf dem Programm.

Veranstaltungsort:
Festsaal Palais Bad Köstritz
Heinrich-Schütz-Straße 4

Köstritzer lesen für Köstritzer
ist eine Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit von:
Stadtverwaltung Bad Köstritz, Kulturamt|Ev.-luth. Kirchgemeinde Bad Köstritz, Kunst- und Kulturverein Bad Köstritz|Schütz-Akademie e.V. Bad Köstritz, Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz|Heimat- und Ortsverein Bad Köstritz

Foto: Köstritzer Spielleute, Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz

Änderungen vorbehalten.

Datum

Okt 12 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00

Mehr Info

Weiterlesen
Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.