Bitte beachten! Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regelung.

Queerer Filmabend – „Kokon“

Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regelung sowie die bekannten Infektionsschutzmaßnahmen.

Der Christopher Street Day Gera veranstaltet gemeinsam mit GeraKultur eine queere Filmabend-Reihe im Comma.

Gezeigt wird der Film „Kokon“. Ein Drama von Leonie Krippendorff aus dem Jahr 2020.

Storyline:
Ein junges Mädchen aus Berlin kämpft mit dem Erwachsenwerden und der eigenen Identität. Nora wächst mitten in der Hauptstadt auf. Dort trifft sie auf unterschiedlichste Menschen aus der ganzen Welt. Doch auch das macht für Nora das Erwachsenwerden nicht einfacher. Ihre Schwester und ihre beste Freundin scheinen sich nur für Mode und Social Media zu interessieren. Nora versucht das auch, aber es macht sie nicht glücklich. Dann lernt sie Romy kennen, die ihr beibringt, zu sich selbst zu stehen.

EINTRITT FREI!

Eine Zusammenarbeit des Christopher Street Day Gera, Stadt Gera, Gera Kultur, COMMA.
Gefördert vom: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Im Rahmen des Bundesprogramms:
Demokratie Leben, Denk Bunt und dem Thüringer Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit

Datum

Nov 12 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Comma Clubzentrum
Heinrichstr. 47, 07545 Gera
Kategorie
Kulturamt Stadt Gera

Veranstalter

Kulturamt Stadt Gera
Telefon
03656190
E-Mail
kultur@gera.de
Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.