Musikalisches Geburtstagsständchen für Heinrich Schütz zum 437. Geburtstag

Matinee: Eile, mich, Gott, zu erretten Solistische Werke von Heinrich Schütz und Zeitgenossen Heinrich Schütz schuf auch in den widrigen Zeiten seines Lebens Werke von berückender Schönheit und tiefer Emotionalität. So sind z.B. die Kleinen geistlichen Konzerte, in zwei Teilen 1636 und 1639 erschienen, eine seiner charakteristischsten schöpferischen Leistungen, ein Repertoire, in dem der Komponist seine Kunst der Textvertonung in prägnantester Weise demonstriert. Es ist solistische Vokalmusik ganz auf der Höhe der Zeit, die zugleich Ergebnis seiner (zweiten) Italienreise und der Begegnung mit Claudio Monteverdis musikdramatischen Werken war. – In ihrem Programm präsentiert Isabel Schicketanz eine Auswahl jener solistischen Werke des Sagittarius und schenkt uns damit in ihrem Solokonzert Musik voller Zuversicht und Glaubenstrost.

Musiker:
Isabel Schicketanz, Sopran
Matthias Müller, Violone
Stefan Maass, Laute
Michaela Hasselt, Orgel

Veranstaltungsort:
Kirche Sr. Leonhardt
Kirchberg 3
07586 Bad Köstritz

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Bild: Isabel Schicketanz (Sopran),

Datum

Okt 08 2022
Vorbei!

Uhrzeit

15:30

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Heinrich-Schütz-Haus
Bad Köstritz
Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.