Liebe Gäste, willkommen im HdK –
dem Haus der Kultur in Gera!

Bitte beachten Sie!

Aufgrund der Corona-Verordnungen kommt es weiterhin zu Verlegungen und Absagen bevorstehender Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig in unserem Veranstaltungskalender ob Ihre Veranstaltung wie geplant stattfinden kann.

ACHTUNG!
Für alle öffentlichen Veranstaltungen im Haus gelten die 2G+-Regelungen.
Das bedeutet Zutritt erhalten NUR geimpfte oder genesene Personen mit einem negativen Antigen-Schnelltest. 

Bitte beachten Sie mögliche geänderte Einlasszeiten und erscheinen Sie rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn, da es aufgrund der Abstandsgebote und die darauf folgenden Umplatzierungen zu einer verlängerten Einlassphase kommen kann.

Aufgrund der Kontaktnachverfolgung von Infektionsketten ist die Angabe personenbezogener Daten notwendig.  Sie können sich mit  „Darf ich rein“, „luca“ sowie der „Corona-Warn-App“ registrieren. Die QR-Codes sind an den Eingängen angebracht. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular ausgefüllt mitbringen. 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im gesamten Kultur – und Kongresszentrum verpflichtend. Auf dem Sitzplatz kann während der Veranstaltung die Mund-Nasen-Bedeckung abgesetzt werden.

Es darf ausschließlich auf den zugewiesenen Plätzen (Corona-Sitzplan) gesessen werden. Abgesperrte Sitzplätze dürfen nicht verändert werden.

Bitte nutzen Sie unseren Garderoben-Service.

Von der Veranstaltung ausgeschlossen sind Besucher mit erkennbaren grippeähnlichen für COVID-19 bekannten Symptomen, wie Husten, Fieber, Schnupfen, Störung des Geruchs- und/oder Geschmacksinns.

Bitte halten Sie einen Mindestabstand von wenigstens 1,50 m.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Schutzmaßnahmen, insbesondere Handhygiene sowie die Husten- und Niesetikette.

Download Infektionsschutzkonzept KuK

Vielen Dank für Ihr Verständnis und
Ihre Rücksichtnahme!

News

KuK und COMMA geschlossen

Zur Sicherstellung aller Tätigkeiten im Rahmen der Corona-Pandemie werden in der Stadt Gera mehrere Einrichtungen ab Montag, 22. November 2021, bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.  Betroffen sind auch das Kultur- und Kongresszentrum sowie das Clubzentrum COMMA. In den Veranstaltungshäusern finden nur noch extern eingemietete Veranstaltungen statt.  Ebenfalls von der Schließung betroffen sind:
· Bibliothek (mit Ausnahme kontaktlose Ausleihe sowie „Onleihe“)
·  alle städtischen Museen  
· Volkshochschule mit Ausnahme der Durchführung von Kursen zur Erlangung von schulischen Bildungsabschlüssen sowie von Integrationskursen des BAMF unter Anwendung 2-G und AHA-L-Regeln
· Musikschule mit Ausnahme des Musikunterricht in Kooperation mit dem Gymnasium Rutheneum seit 1608 sowie digitale Unterrichtsformen
Mehr Informationen. 

Dieter Nuhr am 23.11.2021 verschoben!

Aufgrund der neuen Infektionsschutz-Regelungen für Thüringen sind öffentliche Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 1000 Personen nicht mehr zulässig. Daher muss der Termin für die Veranstaltung „Dieter Nuhr“ leider erneut verlegt werden. Ersatztermin ist Samstag, der 30.04.2022.
Eintrittskarten aus 2020 und 2021 behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Mehr Informationen dazu.

Publikation „HdK – Haus der Kultur Gera“ erhält den DAM Architectural Book Award

Das Architekturbuch „HdK – Haus der Kultur Gera“ wird am 20. Oktober 2021 mit dem dreizehnten internationalen DAM Architectural Book Award ausgezeichnet. Die Publikation, welche zum 40-jährigen Bestehen des Hauses für Kultur veröffentlicht wurde, zählt somit zu den besten Architekturbüchern des Jahres. 
Mehr Informationen dazu.

Veranstaltungen