Frühlings- und
Herbstvolksfest

Die Geraer Frühlings- und Herbstvolksfeste sind die größten Volksfeste Ostthüringens. Sie stehen ganz im Zeichen der Familien und bietet unter anderem Ruhepole zum Ausruhen, Kaffeetrinken und Zuschauen. Jeweils mittwochs ist Familientag zu ermäßigten Preisen. Insgesamt präsentieren sich in etwa jedes Jahr 30 Schausteller aus ganz Deutschland mit ihren Fahr- und Schaugeschäften, auch traditionelle „Rummelgeschäfte“ wie Schießen oder Losbuden, sowie Imbissständen und Biergärten, die für eine niveauvolle und abwechslungsreiche Gastronomie sorgen. Schon zur Eröffnung locken alle Schausteller in den ersten 30 Minuten mit ihren Fahrgeschäften zum halben Preis. Der Rummelspaß kann 16 Tage lang genossen werden, wobei Jahreszeiten bezogen unterschiedliche Highlights, wie im Herbst das atemberaubende Feuerwerk zum jeweils letzten Freitag und Halloween-Atmosphäre, den Besuchern geboten werden.

Das Frühlingsvolksfest in Gera ist für vom 29. April bis 15. Mai 2022 geplant.

Ort: Festplatz Hofwiesenpark

Öffnungszeiten:
täglich 14.00 bis 22.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

*Änderungen vorbehalten.