Märkte in Gera

Neben dem Wochenmarkt finden über das Jahr auch zahlreiche Sondermärkte statt

Der Wochenmarkt in Gera findet immer Dienstag, Donnerstag und Freitag von 7.00 bis 15.00 Uhr auf dem Marktplatz in Gera statt. Samstags sind auf dem Marktplatz in der Zeit von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr Gärtner und Lebensmittelhändler für Sie da. 
Regelmäßig stattfindende Sondermärkte sind die Gärtnermarkttage, Bauernmarkt, Töpfermarkt, Französischer Markt und der beliebte Geraer Märchenmarkt.   

9. Französischer Gourmetmarkt vom 21. bis 25. September

Französische Händler präsentieren wieder vielseitige Spezialitäten aus ihrem Heimatland. Vom 21. bis 25. September erlebt Gera auf dem Marktplatz den 9. Französischen Gourmetmarkt. Im Angebot sind in diesem Jahr wieder unter anderem Käse, Wurst, Brot, Gebäck, Wein und Oliven. Täglich von 9 – 18 Uhr.

Mehr Informationen dazu.

News

18. Bauernmarkt am 24. und 25. September

Zur Erntezeit bietet der Gerarer Bauernmarkt wieder reichhaltige Angebote teilnehmender Direkterzeuger, landwirtschaftliche Betriebe, von Gärtnereien und Händler aus der Region. Die Besucher des Marktes erwartet am 24. und 25. September eine bunte Palette an Produkten aus dem Bereich Pflanzen, Obst und Gemüse. Ebenfalls können Käse, Wurstwaren, Steinofenbrot, selbst hergestellte Marmeladen, Honig, Fisch, Kräuter und Tee sowie Zwiebelzöpfe, Gewürzsträuße erworben werden.

Mehr Informationen dazu.

30 Jahre Geraer Höhlerfeest vom 1. bis 3. Oktober

Das Geraer Höhlerfest ist eines der größten Thüringer Altstadtfeste und verwandelt dieses Jahr bereits zum 30. Mal die Innenstadt Geras in eine Festmeile. Die Besucher erwartet neben einem großen Mittelalterlager, ein vielseitiges musikalisches und kulinarisches Angebot. Traditionell werden auch wieder Führungen in den Historischen Höhler sowie in den nichtöffentlichen Höhlern durch den Höhlervereins angeboten. Der Sonntag, 3. Oktober ist zudem ein verkaufsoffener Tag, bei dem ab 13 Uhr die Läden der Innenstadt geöffnet sind.

Mehr Informationen dazu.

Veranstaltungen