Märkte in Gera

Neben dem Wochenmarkt finden über das Jahr auch zahlreiche Sondermärkte statt

Der Wochenmarkt in Gera findet immer Dienstag, Donnerstag und Freitag von 7.00 bis 15.00 Uhr auf dem Marktplatz in Gera statt. Samstags sind auf dem Marktplatz in der Zeit von 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr Gärtner und Lebensmittelhändler für Sie da. 
Regelmäßig stattfindende Sondermärkte sind die Gärtnermarkttage, Bauernmarkt, Töpfermarkt, Französischer Markt und der beliebte Geraer Märchenmarkt.   

Herbst-Gärtnermarkttage vom 9. bis 11. September geplant

Traditionell finden im frühherbstlichem Monat September die beliebten Gärtnermarkttage statt, zu dem die Gärtnereien den Markt mit Ihren Dekorationen schmücken werden.

News

Absage des Geraer Töpfermarktes für Mai 2021

Der vom 29. Mai bis 30. Mai 2021 geplante Töpfermarkt wurde aufgrund der derzeitigen Corona-Situation abgesagt. Die Umsetzung ist angesichts der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden schutzmaßnahmen und Einschränkungen aktuell leider nicht möglich. Der Töpfermarkt 2021 soll vom 23. & 24. Oktober 2021 nachgeholt werden.

Französische Markt für Frühjahr 2021 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der weiter unklaren Planungssicherheit wurde der Französische Gourmetmarkt für das Frühjahr 2021 abgesagt. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie konnte die Veranstaltung bereits im Frühjahr 2020 nicht stattfinden. Der Markt ist aktuell für den 22.09.-25.09.2021 geplant.

Veranstaltungen